Ein nachhaltigeres Weihnachten dank der Kinder von Aratubo

Ein nachhaltigeres Weihnachten dank der Kinder von Aratubo

Wie jedes Jahr haben die Kleinen der Familie Aratubo an unserer Weihnachtsaktion teilgenommen, die speziell ihnen gewidmet ist.

In diesem Jahr wollten wir sie an unserem Projekt “ Living Sustainability “ teilhaben lassen. Ein ist ein Projekt, in das wir alle unsere Maßnahmen zur sozialen Verantwortung des Unternehmens einbeziehen, um Aratubo in ein nachhaltiges Unternehmen zu verwandeln.

Wir sind uns der Notwendigkeit des Umweltschutzes und der Bedeutung von Recycling in unserer Gesellschaft bewusst. Deshalb haben wir unsere Kinder gebeten, eine ganz besondere Aktion durchzuführen: Sie sollen unsere Einrichtungen mit recycelten Materialien dekorieren.

Für diese Aufgabe wählten sie sorgfältig Alltagsgegenstände aus, die wir alle zu Hause haben, setzten sie zusammen und schufen einzigartige Stücke. Die einzige Bedingung, die sie erfüllen mussten, war, dass es sich um Einwegartikel handelt. Mit anderen Worten: Gegenstände oder Stücke, die bereits benutzt wurden und die sie im Prinzip wegwerfen würden.

Wir haben nun wirklich spektakulären Weihnachtsschmuck aus Plastikflaschen, Korken, Zeitungen, Verschlüssen, Kaffeekapseln und unzähligen anderen wiederverwendeten Gegenständen. Dadurch konnten wir der Umwelt helfen, indem wir ihnen ein zweites Leben schenkten, und das Bewusstsein für die Bedeutung eines verantwortungsvollen Konsums schärfen.

Es ist erwiesen, dass unsere Kleinen viel Kreativität haben. Mit ein bisschen Klebstoff, Farbe und Glitzer können sie Weihnachten verschönern.

Das Ergebnis ist eine sehr farbenfrohe und nachhaltige Weihnachtsdekoration, die in unseren Büros und Betrieben spektakulär aussieht.

Wollen Sie den Schmuck sehen?

In diesem Video finden Sie mehr als 30 verschiedene Girlanden:

Neuigkeiten
Melden Sie sich an unseren Aratubo-Newsletter an, um auf dem Laufendem über alle unsere Neuigkeiten zu sein