Aratubo Innovation

Aratubo in ständiger Innovation

Aratubo ist ein Unternehmen in ständiger Innovation, das sich zu kontinuierlicher Verbesserung verpflichtet

Die Tätigkeit der F&E&I-Abteilung ist der Schlüssel zu unserem Wertversprechen.Wir verfügen über ein Team von qualifizierten Mitarbeitern, die sich mit der Entwicklung neuer Produkte beschäftigen, um die Anforderungen der fortschrittlichsten Sektoren zu erfüllen.

Wir konzentrieren uns darauf, unser Angebot an geschweißten Präzisionsstahlrohren zu erweitern: Wir erforschen verschiedene Dicken und Abmessungen, alternative Materialien und Prozesse, die einen Mehrwert für die Fertigung bringen.

Um die Bedürfnisse des Marktes zu befriedigen und unsere Wettbewerbsfähigkeit zu steigern:

  • prüfen wir die Möglichkeit, geschweißte Rohre mit strengeren Anforderungen als denen der Norm herzustellen
  • arbeiten wir daran, über ein hohes Maß an Wissen über führende Produkte, Prozesse und Branchen zu verfügen
  • schaffen wir Allianzen mit wegweisenden Materiallieferanten des Sektors sowie mit Technologiezentren und Labors

 

PROJEKTE, DIE BESONDERS ZU ERWÄHNEN SIND

Innerhalb dieses allgemeinen Rahmens entwickeln wir 2 besonders erwähnenswerte Projekte, die auf die Entwicklung neuer Materialien für den Fahrzeugleichtbauabzielen. Die Umsetzung dieser Verbesserung im globalen Transportnetzwerk wird zu einer leichteren und effizienteren Flotte führen, was einen geringeren Verbrauch und damit einen kleineren CO2-Fußabdruck durch die Reduzierung von Emissionen zur Folge hat.

Durch das HYDRODP-Projekt machen wir technologische Fortschritte mit Dualphasenstählen. Die Hauptherausforderung dieses Projekts besteht darin, auf die Nachfrage nach Siederohren für Hydroforming-Prozesse zu reagieren.

Zum anderen beteiligen wir uns an einem großen Forschungskonsortium, ACPRESS, das von Gestamp zusammen mit anderen Vertretern der Automobilindustrie geleitet wird, mit dem Ziel, Lösungen auf der Grundlage der numerischen Modellierung von Prozessenzu implementieren.

Beide Projekte werden dank der Qualität ihres Ansatzesvon der baskischen Regierung und der Europäischen Union über den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung 2014-2020 (EFRE) kofinanziert.

 

Logos FEDER - GovVasco

Neuigkeiten
Melden Sie sich an unseren Aratubo-Newsletter an, um auf dem Laufendem über alle unsere Neuigkeiten zu sein